20170520_120215_001
P1040919

ab 1950

Einzelerfolge der Friesenheimer Sportler ab 1950

Claus Sebastian

no_bild

1955  3. DM Jugend , Freistil, St. Georgen

Helmut Gößner     Halbschwergewicht

goessner_helm

1960 2. Deutscher Meister, gr.röm., Ketsch
1964 3. Deutscher Meister, gr.röm., Freiburg

Hans-Jürgen  Veil    Bantamgewicht,   (aktiv bis 1970, KSC Friesenheim)
                                        3x
Deutscher Meister, 5x 2. Deutscher Meister, 6x 3. Deutscher Meister

veil_hj

                 II.Olympiasieger 1972in München
 1962 3. Deutscher Jugendmeister, 47kg.,       Freiburg
 1964 3. Deutscher Jugendmeister, 47kg.,       Salzgitter
 1967 2. Deutscher Juniorenmeister, Freistil,   Groß-Bieberau
 1967 2. Deutscher Juniorenmeister, gr.röm,   Nürnberg
 1968 3. Deutscher Meister  Freistil,                 Oftersheim
 1969 2. Deutscher Meister  gr.röm.,                Saarbrücken
 1969 3. Deutscher Meister  Freistil,                 Dortmund
 1970 2. Deutscher Meister  gr.röm.,                Freiburg

Gerd Volz    Schwergewicht    (aktiv bis 1964)  geb. 21.04.1944  + 05.03.2010
                         4x 2. Deutscher Meister, 7x 3. Deutscher Meister

no_bild

1963  3. Deutscher Juniorenmeister, gr.röm., Oftersheim
1973  3. Deutscher Meister   Freist.,                Witten    (KSG Lu.)
1974  3. Deutscher Meister   gr.röm.,               Schifferstadt (KSG Lu.)
1974  3. Deutscher Meister   Freist.,                Freiburg (KSG Lu.)

Jürgen Magin    Leichtgewicht

magin_jürgen

1967 2.Deutscher Meister, gr.röm.     Augsburg

Siegfried Veil    Bantamgewicht
                                3x 2. Deutscher Meister, 6x 3. Deutscher Meister

veil_siegfrid

1965 3. Deutscher Jugendmeister, gr.röm.,   Burghausen
1966 2. Deutscher Jugendmeister, Freistil,    Weilimdorf
1967 2. Deutscher Jugendmeister, gr.röm.,   Witten
1967 2. Deutscher Jugendmeister, Freistil,    Michelstadt
1968 3. Deutscher Jugendmeister, gr.röm.,   Stuttgart
1968 3. Deutscher Jugendmeister, Freistil,    Bruchsal
1970 3. Deutscher Juniorenmeister, Freistil,  Karlsruhe
1971 3. Deutscher Meister, gr.röm.,                Bad Reichenhall
1975 3. Deutscher Meister, Freistil,                 Schorndorf

Rolf Kraus       Fliegen- Bantamgew.,  (aktiv bis 1975)
                           
9x  Deutscher Meister,  5x 2. Deutscher Meister

kraus_rolf2

1974  2. Junioren Europameister, Haparanda
1975  1. Europameister, Ludwigshafen
1976  4.  Olympiasieger, Montreal  (VfK Schifferstadt)
1980  2.  Europameister, Prievideza (VfK Schifferstadt)

                     DMM 1976 + 1988

Thomas Passarelli    Federgewicht, (aktiv bis 1982)

passareli_th

   11x  Deutscher Meister, 1x 2. Deutscher Meister, 1x 3. Deutscher Meister
1971            3. Deutscher Jugendmeister
1972            2. Deutscher Jugendmeister
1972            1. Deutscher Juniorenmeister
1974-1982  9x in Folge ungeschlagener Deutscher Meister
1986            1.Deutscher Meister  (VfK Schifferstadt)
                                DMM 1988 + 1990

Pasquale Passarelli        Bantamgewicht (1966 - dato  beim KSC Lu.- Friesenheim) 
                                                11x Deutscher Meister,  3x 2. Deutscher Meister

passareli_pasqu1

     1984  OLYMPIASIEGER    in Los Angeles
1977   3. Junioren Weltmeister, Las Vegas
1978   3. Weltmeister,                 Mexiko
1979   2. Europameister,             Bukarest
1981   1. Europameister,             Göteborg 
1981   1.  Weltmeister,               Oslo
1984   2. Europameister,             Jönköping (SV Nürnberg)
          Ringer des Jahres  1981/1984
   Silbernes Lorbeerblatt 1981/1984 der BRD

Claudio Passarelli    Feder- Leichtgewicht, (aktiv bis 1986)
                                        
6x Deutscher Meister, 1x 2. Deutscher Meister, 5x 3. Deutscher Meister

passareli_claudio

1983 1. Jugend  Weltmeister,       Illinois
1984 2. Junioren Europameister, Fredrikshavn
1986 3. Weltmeister,                      Budapest
Olympiateilnehmer,                      Seoul + Bacelona  (VfK Schifferstadt)
1989 1. Weltmeister                     Martigny   (VfK Schifferstadt)

                      DMM 1988/90/02
             3x 1. “Großer Preis der BRD”
           Ringer des Jahres 1986 + 1989

Markus Zimmer

no_bild

1978  3. Deutscher Schülermeister  in Baunatal

Peter Noll

no_bild

1978   3. Deutscher Schülermeister  in Baunatal

Roger Gößner  Leicht/ Mittelgewicht  (bis 2006- KSC Lu.-Friesenheim)

goessner_roger

                        7x  Deutscher Meister
                        4x   2. Deutscher Meister
                        3x  3. Deutscher Meister
1982   3. JuniorenWeltmeister, Colorado Springs/ USA
1987   2. Weltmeister,               Clermont-Ferrand (KSV Wiesental)
1988   Olympiateilnehmer       Seoul  (KSV Wiesental)

Mike Gößner       Schwergewicht

goessner_mike

1982   3. DM Junioren, gr.röm.,    Hösbach
1983   1. DM Junioren, gr.röm.,    Aachen/Walheim
1983   3. DM Junioren, Freistil ,    Bonn-Duisdorf
 

Manfred Haas    Mittelgewicht   (aktiv bis 1984)

haas_manfred

1982    2. DM Junioren, gr.röm.,   Hösbach
1983    2. DM Junioren, gr.röm.,   Aachen/Walheim

Nikolaus Niachos

no_bild

1983    3. Deutscher Schülermeister    in Urloffen

Rosario Schmitt

no_bild

1985    2.  Deutscher Juniorenmeister

Stefan Ludwig

Ludwig_stefan

1986    2.  DM Jugend, gr.röm., Kaltental
1987    2.  DM Jugend, Freistil,  Langenlonsheim

Ralf Biesinger

Ralf Biesinger

1986    3. DM Jugend,  gr.röm.,  Kaltental
1988    4. DM Junioren, Freistil, Goldbach

Ralf Magin

magin_ralf

1987 3. DM Jugend,     gr.röm.,         Pirmasens
1988 3. DM Junioren,  gr.röm.,          Lahr-Kuhbach
1990 5. Deutscher Meister, gr.röm., Speyer

Dimitrios Stuck

stuck_dimitri

1988 3. Deutscher Juniorenmeister  gr.röm.,   Lahr-Kuhbach
 1989 2. Deutscher Juniorenmeister  gr.röm.,   Hösbach